HAUSBAUER CHECKLISTE

Die ersten Schritte für den Hausbau sollen gut überlegt sein. Besonders für junge Hausbauer kommen viele Fragen auf, um langfristig über die Heizungsanlage die beste Entscheidung zu treffen. Wer Energie-Fragen direkt in die Planung des Hausbaus mit einbezieht, spart langfristig Geld.

Die Robert Aigner GmbH berät Sie gerne über Ihr passendes Energiekonzept, Heizalternativen und staatliche Fördermittel.

Darüber hinaus bekommen Sie bei uns alles rund um das Thema Wellness: die schönsten Bäder, Sauna und Schwimmbäder für den Garten.

Wer ein paar einfache Hausbau Tipps beachtet, spart Energiekosten und investiert nachhaltig.

Neubau:
Wer ein neues Haus plant, sollte sich frühzeitig die Zeit nehmen, mit einem SHK-Fachbetrieb und ggf. einem Energieberater in Ruhe das Pro und Contra verschiedener Energieträger, Erzeugersysteme und Heizungsvarianten abzuwägen. Ziel ist ein individuelles für das Objekt und seine Nutzer geplantes, langfristig kostengünstiges und umweltschonendes Gesamtheizkonzept.

Altbau:
Am besten ist es, nicht zu warten, bis z.B. die alte Heizungsanlage ihren Geist aufgibt, sondern sich schon rechtzeitig vorher zusammen mit ihrem Fachbetrieb Gedanken über eine energieeffiziente Modernisierung zu machen. Nur eine ganzheitliche Optimierung des miteinander verknüpften Systems „Gebäude-Anlagentechnik-Nutzer“ plus Qualitätssicherung der Planung, der Ausführung und des Betriebs kann mittel- und langfristig zu einer wirtschaftlichen und umweltschonenden Gesamtlösung führen.

Wir sind gerne Ihr Ansprechpartner!

Unser Tipp:
- Vor dem Bauen über die Heizung und die sanitären Installationen nachdenken.
- Gemeinsam mit der ausführenden Firma Planung von Sanitär + Heizung. Wir helfen Ihnen gerne!